Firmenkunden

Apotheken

Gut informiert: Die Versicherung für Apotheken

  • Umfassende Absicherung durch bis zu 5 Mio. Euro Entschädigung (das Doppelte der Gesamtversicherungssumme)
  • Erstattung fortlaufender Kosten bei Unterbrechung des Apothekenbetriebs infolge eines versicherten Sachschadens
  • Einfaches Handling: eine Police, eine Prämie, ein Ansprechpartner
  • Versicherungssumme, Versicherungsschutz und Prämie passen sich automatisch an die Umsatzentwicklung der Apotheke an

Warum ist eine Apotheken-Versicherung wichtig?

Apotheken erbringen im Dienst der Gesundheit umfangreiche Beratungsleistungen – mit allen damit verbundenen Risiken. Trotz hohem Verantwortungsbewusstsein lassen sich Gefahren nicht immer ausschließen. Wenn Apotheken dann nicht über ausreichend Absicherung verfügen, genügt ein einziges Missgeschick und die Existenz ist bedroht. Um dieses Risiko zu vermeiden, gibt es die spezielle Basler Apotheken-Police: Hier sind Sachsubstanz-, Haftpflicht- und Transportschäden umfassend versichert. Musste bisher für jedes einzelne Risiko die entsprechende Versicherung abgeschlossen werden, reicht jetzt die eine Komplettlösung. Das spart den Apothekern Geld, Nerven und Zeit – Zeit, die sie lieber den Patienten widmen.

Wir beraten Sie gut & gern

fallback-consultant-teaser

In einem persönlichen Gespräch lassen sich alle Ihre Fragen in Ruhe klären. Vereinbaren Sie einen Termin mit dem Berater/der Beraterin Ihres Vertrauens in Ihrer Nähe.

Häufig gestellte Fragen

Wissenswertes, Geschichten & Erfahrungen

Alle Beiträge
Wie können wir Ihnen helfen? Top