Firmenkunden

Bauleistungsversicherung

Gut informiert: Die Bauleistungsversicherung

  • Schutz für Bauherren vor den finanziellen Folgen von Beschädigung oder Zerstörung ihres Bauvorhabens: Neubau oder Umbau eines Gebäudes einschließlich dazugehöriger Außenanlagen.
  • Versicherungssumme entspricht der Bausumme abzüglich der Grundstücks-, Erschließungs- und Baunebenkosten (Makler-, Architekten- und Ingenieurgebühren, Finanzierungskosten und behördliche Gebühren)
  • Versicherungsschutz erweiterbar und kombinierbar:
    Bei Einschluss des Feuerrisikos und in Kombination mit der Bauherrenhaftpflicht umfassend abgesichert.

Warum ist eine Bauleistungsversicherung wichtig?

Bei jedem Bauvorhaben bleiben Risiken, die sich nicht kalkulieren lassen. Dabei sind Diebstahl oder Vandalismus auf der Baustelle nicht einmal die größten Gefahren. Fehler in der Ausführung der Bauarbeiten, ob fahrlässig oder nicht, können kostspielige Aufwände nach sich ziehen. Und dann noch der Klimawandel: In der Schadenstatistik nehmen witterungsbedingte Schäden schon heute einen Spitzenplatz ein! Mit einer Bauleistungsversicherung der Basler sind Sie gegen unvorhergesehen eintretende Schäden umfassend versichert. So können Sie als Bauherr/-in sicher sein, dass Ihr Bauvorhaben im Rahmen des kalkulierten Budgets bleibt.

Maximaler Schutz auf Wunsch

Was bringt mir die Kombi-Police der Basler?

Es genügt eine kleine Nachlässigkeit: Wenn Ihre Baustelle unzureichend gesichert ist und jemand zu Schaden kommt, haften Sie mit Ihrem ganzen Vermögen! Jedes Bauvorhaben birgt erhebliche Risiken. Die Kombi-Police der Basler kombiniert daher aus gutem Grund zwei Versicherungen in einer: Bauleistungs- und Bauherrenhaftpflichtversicherung. So sorgen Sie einfach rundum für Sicherheit – ein Antrag, eine Police, ein Beitrag.

Übrigens: Wenn Sie für Ihr fertiggestelltes Bauvorhaben eine Gebäudeversicherung bei der Basler abschließen, gewähren wir Ihnen einen Rabatt auf die Prämie für die Bauleistungsversicherung.

Im Überblick: Die Basler Bauleistungsversicherung

Im Überblick: Die Basler BauleistungsversicherungSICHER

Darauf lässt sich bauen – die Versicherung gegen unvorhergesehene Schäden bei Bauvorhaben.

Basler Bauleistungsversicherung

  • Schutz bei unvorhergesehen eintretenden Schäden

    Z.B. Beschädigung oder Zerstörung an versicherten Sachen

  • Versicherungssumme entspricht der Bausumme

    Abzüglich Grundstücks-, Erschließungs- und Baunebenkosten

  • Verluste durch Diebstahl von Gebäudebestandteilen

    Sofern fest mit dem Gebäude verbunden

  • Glasbruchschäden

    Bis zum Bauende

  • Transport versicherter Sachen

    Zwischen Lagerplätzen und Baustelle

  • Baugrund und Bodenmassen, Schadensuchkosten

    Bis jeweils 10.000 € auf Erstes Risiko prämienfrei mitversichert

  • Zusätzliche Aufräumungskosten

    Bis 10.000 € auf Erstes Risiko prämienfrei mitversichert, bei Einschluss des Feuerrisikos bis 50.000 €

  • Besondere Baumaßnahmen

    Bis zu jeweils 10.000 € prämienfrei mitversichert, z.B. Pfahl-, Brunnen- und Senkkastengründung, Baugrundverbesserung, Baugrubenumschließung (Spundwände, Schlitzwände, u.Ä.), Wasserhaltung

  • Mehrkosten für Arbeitsstunden und Fracht

    Überstunden, Sonn- und Feiertags- sowie Nachtarbeiten, Eil- und Expresszuschläge

  • Sofortiger Reparaturbeginn

    Bei Schadenereignissen bis zu einer Schadenhöhe von 10.000,- €

  • Feuer auf der Baustelle

    Auf Wunsch mitversichert: Schäden durch Brand, Blitzschlag oder Explosion, Anprall oder Absturz eines Luftfahrzeugs, seiner Teile oder seiner Ladung

  • Bauherrenhaftpflicht

    Versicherungssumme 5 oder 10 Mio € pauschal für Personen- und Sachschäden

Im Überblick: Die Basler BauleistungsversicherungKOMBI-POLICE

Umfassende Versicherungsleistungen. Ideal für alle, die noch mehr Sicherheit wollen.

Basler Bauleistungs-/Bauhaftpflicht-versicherung

  • Schutz bei unvorhergesehen eintretenden Schäden

    Z.B. Beschädigung oder Zerstörung an versicherten Sachen

  • Versicherungssumme entspricht der Bausumme

    Abzüglich Grundstücks-, Erschließungs- und Baunebenkosten

  • Verluste durch Diebstahl von Gebäudebestandteilen

    Sofern fest mit dem Gebäude verbunden

  • Glasbruchschäden

    Bis zum Bauende

  • Transport versicherter Sachen

    Zwischen Lagerplätzen und Baustelle

  • Baugrund und Bodenmassen, Schadensuchkosten

    Bis jeweils 10.000 € auf Erstes Risiko prämienfrei mitversichert

  • Zusätzliche Aufräumungskosten

    Bis 10.000 € auf Erstes Risiko prämienfrei mitversichert, bei Einschluss des Feuerrisikos bis 50.000 €

  • Besondere Baumaßnahmen

    Bis zu jeweils 10.000 € prämienfrei mitversichert, z.B. Pfahl-, Brunnen- und Senkkastengründung, Baugrundverbesserung, Baugrubenumschließung (Spundwände, Schlitzwände, u.Ä.), Wasserhaltung

  • Mehrkosten für Arbeitsstunden und Fracht

    Überstunden, Sonn- und Feiertags- sowie Nachtarbeiten, Eil- und Expresszuschläge

  • Sofortiger Reparaturbeginn

    Bei Schadenereignissen bis zu einer Schadenhöhe von 10.000,- €

  • Feuer auf der Baustelle

    Auf Wunsch mitversichert: Schäden durch Brand, Blitzschlag oder Explosion, Anprall oder Absturz eines Luftfahrzeugs, seiner Teile oder seiner Ladung

  • Bauherrenhaftpflicht

    Versicherungssumme 5 oder 10 Mio € pauschal für Personen- und Sachschäden

Wir beraten Sie gut & gern

fallback-consultant-teaser

In einem persönlichen Gespräch lassen sich alle Ihre Fragen in Ruhe klären. Vereinbaren Sie einen Termin mit dem Berater/der Beraterin Ihres Vertrauens in Ihrer Nähe.

Häufig gestellte Fragen

Wissenswertes, Geschichten & Erfahrungen

Alle Beiträge
Wie können wir Ihnen helfen? Top