Privatkunden

Kfz-Versicherung

Gut informiert: Die
Kfz-Versicherung

  • Schutz für Fahrer, Fahrzeughalter und -eigentümer vor Schadenersatzansprüchen nach Verkehrsunfällen.
  • Bis 100 Mio. Euro; Versicherungssumme pauschal, bis 15 Mio. Euro je geschädigter Person.
  • Versicherungsschutz individuell erweiterbar: bis zu 6 zusätzliche Bausteine für Ihre Sicherheit.

Warum ist eine Kfz-Versicherung so wichtig?

Wer mit seinem Kraftfahrzeug am Straßenverkehr teilnimmt, muss eine Kfz-Versicherung haben. Das ist Gesetz. Sie schützen sich mit dieser Versicherung insbesondere vor Schadenersatzansprüchen Dritter. Schon bei leichten Auffahrunfällen kann allein der materielle Schaden in die Zehntausende gehen – ganz zu schweigen davon, sollten Menschen verletzt oder gar getötet werden. Ihre Kfz-Versicherung kann Sie aber auch vor den finanziellen Folgen schützen, die Schäden am eigenen Fahrzeug nach sich ziehen: Unwetter-, Diebstahl- oder Wildschäden sichern Sie mit der Teilkasko ab, die Vollkasko übernimmt darüber hinaus Schäden durch eigene Unachtsamkeit oder Vandalismus.

Maximaler Schutz

Was bringt mir das SicherheitsPLUS der Basler?

Mit dem SicherheitsPLUS-Baustein VerkehrsopferSchutz erhalten Sie bis zu 1 Mio. Euro Schmerzensgeld, wenn Sie durch einen Unfall mit Fahrerflucht oder Vorsatz geschädigt werden, oder wenn Ihr Unfallgegner nicht versichert ist. Im Kaskoschadenfall wird Ihr Fahrzeug dank Werkstattservice Premium abgeholt und zurückgebracht, für die Zwischenzeit erhalten Sie kostenlos einen Ersatzwagen. Die Basler übernimmt die Wahl der Werkstatt. Darüber hinaus kann die Basler Kfz-Versicherung auf Wunsch individuell um bis zu sechs SicherheitsPLUS-Bausteine erweitert werden.

Wie schützt Basler Start den SF-Rabatt von Eltern?

Wer sein Kind in seine Versicherung mit einschließt, muss mit deutlich höheren Prämien rechnen. Denn Fahranfänger verursachen statistisch gesehen häufiger Unfälle als geübte Fahrer. Sollte Ihr Kind einen Schaden verursachen, verlieren Sie Ihren Schadenfreiheitsrabatt. Basler Start ist die bessere Alternative: Denn Ihre SF-Klasse bleibt erhalten! Auch Ihr Sohn, Ihre Tochter profitieren in dieser Zeit als Fahranfänger: Neben dem umfassenden Versicherungsschutz der Basler erhalten sie die Anwartschaft auf einen eigenen Schadenfreiheitsrabatt.

Im Vergleich: Die Basler Kfz-Versicherungen

Im Vergleich: Die Basler Kfz-VersicherungenBASIS

Solide Lösung für alle, die sich günstig versichern wollen. Was notwendig ist, ist drin.

Kfz-Versicherung Basis

  • Versicherungssumme 50 Mio. €

    Pauschal für Personen-, Sach- und Vermögensschäden (8 Mio. € je geschädigter Person)

  • VerkehrsopferSchutz

    Bis zu 1 Mio. € Schmerzensgeld, wenn Sie durch einen Unfall mit Fahrerflucht oder Vorsatz geschädigt werden oder der Unfallgegner nicht versichert ist

  • Kasko

    Basisschutz

  • Werkstattservice

    Premium

  • Freie Werkstattwahl

    Auf Wunsch gegen Mehrbeitrag

  • Sonderzubehör beitragsfrei mitversichert

    Bis 1.000 €, werksseitig eingebautes Zubehör unbegrenzt

  • Neuwert-/Kaufwertentschädigung

    3 Monate

  • Ersatz von Tierbiss-Schäden

    Nur Marderbiss, ohne Folgeschäden

  • Schutz bei Tierunfällen

    Schäden durch Zusammenstoß mit Tieren aller Art

  • Ersatz des Differenzbetrags

    Bei Totalschaden Ihres Leasing-Fahrzeugs (GAP-Risiko)

  • Ersatz von Eigenschäden

    Bei privat genutztem Pkw

  • Parkschadenschutz
  • Lawinenschutz

    Bei Schäden durch (Dach-)Lawinen und Muren

  • Schlossaustausch

    Bei Verlust der Fahrzeugschlüssel durch Raub oder Einbruchdiebstahl

  • Schutz bei grober Fahrlässigkeit

    Weitgehender Verzicht auf Einrede

  • Schutzbriefleistungen

    In Deutschland und Europa

  • Schutz bei Unfällen mit dem Mietwagen (Mallorca-Police)

    Innerhalb Europas

  • ReiseSchutz auf Wunsch

    Bei unverschuldeten Kollisionsschäden in vielen europäischen Ländern übernimmt die Basler die Abwicklung und reguliert nach deutschem Recht

  • Bestands- und UpdateGarantie

    Mitnahme der Leistungen des Vorversicherers sowie immer der aktuellste Versicherungsschutz der Basler

  • AutoSchutz 48 auf Wunsch

    Erweitert die Neu- bzw. Kaufwertentschädigung von 24 auf 48 Monate

  • FahrerSchutz auf Wunsch

    Nachsorge, Schmerzensgeld und Entschädigung für Verdienstausfall, falls Sie selbst einen Unfall hatten

  • RabattSchutz Premium auf Wunsch

    Schutz vor Rückstufung, falls Sie einen Schaden verursachen

  • Basler Start auf Wunsch

    Bis zu 2 Kinder sammeln Fahrpraxis mit Ihrem Fahrzeug und bauen eigenen Schadenfreiheitsrabatt auf. Im Schadenfall bleibt Ihre SF-Klasse unberührt.

Im Vergleich: Die Basler Kfz-VersicherungenALL-IN

Bestmöglicher Schutz und individueller Service. Optimal für die meisten Bedürfnisse.

Kfz-Versicherung All-in

  • Versicherungssumme 100 Mio. €

    Pauschal für Personen-, Sach- und Vermögensschäden (15 Mio. € je geschädigter Person)

  • VerkehrsopferSchutz

    Bis zu 1 Mio. € Schmerzensgeld, wenn Sie durch einen Unfall mit Fahrerflucht oder Vorsatz geschädigt werden oder der Unfallgegner nicht versichert ist

  • Kasko

    Leistungsstarker Rundum-Schutz

  • Werkstattservice auf Wunsch

    Premium

  • Freie Werkstattwahl

    Inklusive

  • Sonderzubehör beitragsfrei mitversichert

    Bis 10.000 €, werksseitig eingebautes Zubehör unbegrenzt

  • Neuwert-/Kaufwertentschädigung

    24 Monate, bei Verlust 24 Monate

  • Ersatz von Tierbiss-Schäden

    Inklusive Folgeschäden

  • Schutz bei Tierunfällen

    Schäden durch Zusammenstoß mit Tieren aller Art

  • Ersatz des Differenzbetrags

    Bei Totalschaden Ihres Leasing-Fahrzeugs (GAP-Risiko)

  • Ersatz von Eigenschäden

    Bis 100.000 € bei privat genutztem Pkw

  • Parkschadenschutz
  • Lawinenschutz

    Bei Schäden durch (Dach-)Lawinen und Muren

  • Schlossaustausch

    Bei Verlust der Fahrzeugschlüssel durch Raub oder Einbruchdiebstahl

  • Schutz bei grober Fahrlässigkeit

    Weitgehender Verzicht auf Einrede

  • Schutzbriefleistungen

    In Deutschland und Europa

  • Schutz bei Unfällen mit dem Mietwagen (Mallorca-Police)

    Innerhalb Europas

  • ReiseSchutz auf Wunsch

    Bei unverschuldeten Kollisionsschäden in vielen europäischen Ländern übernimmt die Basler die Abwicklung und reguliert nach deutschem Recht

  • Bestands- und UpdateGarantie

    Mitnahme der Leistungen des Vorversicherers sowie immer der aktuellste Versicherungsschutz der Basler

  • AutoSchutz 48 auf Wunsch

    Erweitert die Neu- bzw. Kaufwertentschädigung von 24 auf 48 Monate

  • FahrerSchutz auf Wunsch

    Nachsorge, Schmerzensgeld und Entschädigung für Verdienstausfall, falls Sie selbst einen Unfall hatten

  • RabattSchutz Premium auf Wunsch

    Schutz vor Rückstufung, falls Sie einen Schaden verursachen

  • Basler Start auf Wunsch

    Bis zu 2 Kinder sammeln Fahrpraxis mit Ihrem Fahrzeug und bauen eigenen Schadenfreiheitsrabatt auf. Im Schadenfall bleibt Ihre SF-Klasse unberührt.

Wir beraten Sie gut & gern

fallback-consultant-teaser

In einem persönlichen Gespräch lassen sich alle Ihre Fragen in Ruhe klären. Vereinbaren Sie einen Termin mit dem Berater/der Beraterin Ihres Vertrauens in Ihrer Nähe.

Häufig gestellte Fragen

Wissenswertes, Geschichten & Erfahrungen

Alle Beiträge
Wie können wir Ihnen helfen? Top