Fit und sicher bleiben beim Fahrradfahren

Regelmäßig betriebener Sport macht Sie fit und fördert Ihre Ausdauer. Kontinuierliches Training verringert außerdem Ihr Unfallrisiko und dies nicht nur beim Sport, sondern auch im täglichen Leben. Für einige Sportarten ist allerdings die richtige Ausrüstung und deren regelmäßige Wartung wichtig, um Unfälle zu vermeiden.

Das Radfahren zählt zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen. Ob Jung oder Alt: Wegen der einfachen Erlernbarkeit, des Naturerlebnisses und der positiven Auswirkungen auf die Gesundheit wird das Fahrrad als Sport- und Freizeitgerät, aber auch als Verkehrsmittel immer populärer. Wussten Sie, dass Fahrradfahren besonders gelenkschonend ist? Das Körpergewicht wird quasi "getragen“, die Pedalbewegung ist rund und gleichmäßig und schont somit Knie- und Hüftgelenk. Natürlich gilt es auch hier, einige Sicherheitsvorkehrungen zu treffen.

Fahrradfahren: Fragen und Antworten

Das könnte Sie interessieren:

Zur News & Tipps Übersicht
Wie können wir Ihnen helfen? Top