Reisen & Wohnen

Sicherheitsmaßnahmen für Ihre Wohnung

Man hört es immer wieder: Die meisten Unfälle passieren zuhause. Aber was bedeutet das genau und wo lauern die Gefahren, die dazu führen? Kurz gesagt: Jeder Raum hat seine Tücken. Machen Sie deshalb eine Checkliste und ergreifen Sie die entsprechenden Sicherheitsmaßnahmen für Ihre Wohnung. Wir verraten Ihnen, welche das sind. 

Prüfen Sie Ihren Wohnraum auf Gefahren

Die eigene Wohnung, das eigene Haus – natürlich soll der eigene Wohnbereich dem persönlichen Geschmack entsprechen und Sie sollen sich wohlfühlen. Um das alles genießen zu können, sollten Sie Ihren Wohnraum aber auch auf mögliche Gefahren prüfen. Dazu gehört unter anderem auch ein umfassender Einbruchschutz

Des Weiteren sollte Unfallvermeidung im Fokus stehen. Einfache vorbeugende Sicherheitsmaßnahmen für Ihre Wohnung können Unfälle zu Hause leicht verhindern. Wir laden Sie ein, uns auf einem Rundgang durch eine typisch eingerichtete Wohnung zu begleiten.

Raum für Raum: Sicherheitsmaßnahmen für jedes Zimmer der Wohnung

Flur

Wohnzimmer

Küche

Badezimmer

Schlafzimmer

Kinderzimmer

Auch vor der Wohnung sollten Sie bestimmte Sicherheitsmaßnahmen ergreifen. Besonders bei Winterwetter! Lesen Sie hier mehr. 

Aktualisiert / Verfasst am

18. Dezember 2019

Meer macht glücklich

Schütze, wen du liebst –vier wichtige Versicherungen

Ganz gleich ob Kinder oder Ehepartner*in: Wir möchten unsere liebsten Menschen beschützen und finanziell absichern. Diese vier Versicherungen sind dazu besonders wichtig.

Das könnte Sie interessieren:

Zur News & Tipps Übersicht
Kontaktinformationen Top