Gebäudeversicherung

Gebäudeversicherung

Schutz für gewerblich genutzte Gebäude

Gebäudeversicherung: Ihre Vorteile

  • Bestands- und InnovationsGarantie
  • Versicherungsschutz bei grober Fahrlässigkeit
  • Unterversicherungsverzicht
  • Versicherung vieler gängiger Kostenpositionen, z.B. Aufräum-, Abbruch- und Feuerlöschkosten
  • Mietverlustversicherung für maximal 36 Monate
  • Gebäudetechnik/Zubehör bis 25.000 EUR mitversichert

Angebot anfordern

Sie möchten ein Angebot zur Gebäudeversicherung? Senden Sie die Anfrage direkt an einen Berater in Ihrer Nähe.

Jetzt Angebot anfordern!

Gebäudeversicherung auf einen Blick

Eine frostige Nacht genügt, schon ist die Wasserleitung geplatzt und Ihr Gebäude steht unter Wasser: Gebäudeschäden passieren schneller, als man denkt. Deshalb ist es wichtig, gewerblich genutzte Gebäude gegen Schäden jeder Art umfassend abzusichern. Die Gebäudeversicherung der Basler schützt Ihre gewerblich genutzten Immobilien am Standort Deutschland. Bedingung ist, dass diese Betriebsgebäude nicht oder zu weniger als 50% zu Wohnzwecken genutzt werden.

Wichtige Fakten zur Gebäudeversicherung

Welche sind die häufigsten Schäden an Betriebsgebäuden? Leitungswasserschäden (60%) sowie Schäden durch Sturm (24%) und Feuer (10%)
Welche Gebäude können versichert werden? Gewerblich genutzte Gebäude mit Standort in Deutschland, die zu weniger als 50% für Wohnzwecke genutzt werden
Welche Gefahren werden abgedeckt? Feuer, Leitungswasser, Sturm und Hagel, erweiterte Elementar-Gefahren, EC-Gefahren, unbenannte Gefahren

Individueller Versicherungsschutz für Ihr Gebäude

Unser Versicherungsschutz ist so individuell wie Ihr Unternehmen. Wählen Sie in der Gebäudeversicherung zwischen den Varianten Basis-, Komfort- und Optimal-Deckung. So sind Sie jederzeit auf der sicheren Seite.

Deckungsvarianten der Gebäudeversicherung

Vom Basis-Schutz bis hin zur Allgefahren-Versicherung können Sie Ihren Versicherungsschutz individuell anpassen. Diese Gefahren können Sie in den einzelnen Deckungsvarianten versichern:

Caption
Versicherbare Gefahrengruppen Basis-
Deckung
Komfort-Deckung Optimal-Deckung
Feuer
  •  
  •  
  •  
Leitungswasser
  •  
  •  
  •  
Sturm/Hagel
  •  
  •  
  •  
Erweiterte Elementar-Gefahren: Überschwemmung, Rückstau, Erdbeben, Erdrutsch, Erdsenkung, Schneedruck, Lawinen, Vulkanausbruch
  •  
  •  
  •  
EC-Gefahren: Innere Unruhen, Streik oder Aussperrung, böswillige Beschädigung einschließlich Graffiti, Fahrzeuganprall, Rauch, Überschalldruckwellen  
  •  
  •  
Unbenannte Gefahren    
  •  
Zzgl. mitversicherte Kosten und Schäden im Rahmen der jeweils gültigen Deklaration Basis Komfort Optimal

Allgefahren-Versicherung für umfassenden Versicherungsschutz

Neben der klassischen Gewerbe-Gebäudeversicherung bietet die Basler mit der Optimal-Deckung eine moderne Allgefahren-Versicherung an, denn das Allgefahren-Leistungsspektrum geht über die üblichen Gefahren wie Feuer, Leitungswasser oder Sturm hinaus. Für Sie bedeutet das: zusätzliche Absicherung für heute noch unbekannte Gefahren.

FAQ

  • Wie wird die Versicherungssumme gebildet?

    Die Versicherungssumme kann nach verschiedenen Methoden festgelegt werden:
    1. Gleitende Neuwertversicherung / Basis Wert 1914
    2. Versicherung zum Neuwert mit fester Summe
    3. Versicherung zum Neuwert mit Wertzuschlagsklausel
     

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne zu diesem Produkt.

Sie möchten mehr zu diesem Produkt erfahren?
In einem persönlichen Gespräch vor Ort können wir alle Fragen klären.
Vereinbaren Sie einen Termin mit einem Berater in Ihrer Nähe.

Beratung vereinbaren

Das könnte Sie auch interessieren

Schützen Sie Ihre Betriebsausstattung

Die Inhaltversicherung bietet Ihnen Versicherungsschutz für Ihre Betriebsausstattung, Waren und Vorräte.

Inhaltversicherung

Schützen Sie sich vor Ertragsausfällen

Eine Betriebsunterbrechungsversicherung erstattet Ihnen die fortlaufenden Kosten und den Gewinn im Falle einer Betriebsunterbrechung in Folge eines versicherten Sachschadens.

Betriebsunterbrechungsversicherung

Schützen Sie sich vor Glasbruchschäden

Ob Schaufenster oder Vitrinen: Glas befindet sich  überall  und ist extrem anfällig für Schäden. Schützten Sie sich vor den finanziellen Folgen von Glasbruchschäden.

Glasversicherung