Photovoltaikversicherung

Photovoltaikversicherung

Umfassender Schutz für Solaranlagen

Photovoltaikversicherung: Ihre Vorteile

  • Umfassender Schutz, z.B. gegen Tierbisse
  • Ertragsausfall ist mitversichert
  • Kombination mit Betreiberhaftpflichtversicherung und / oder Montageversicherung möglich

Angebot anfordern

Sie möchten ein Angebot zur Photovoltaikversicherung? Senden Sie die Anfrage direkt an einen Berater in Ihrer Nähe.

Jetzt Angebot anfordern!

Photovoltaikversicherung auf einen Blick

Reparaturen und Ersatzteile sind bei hochwertigen Solaranlagen sehr kostspielig. Deshalb empfiehlt es sich für die Betreiber von Photovoltaikanlagen, diese innovative Energiequelle auch mit einer innovativen Versicherung zu schützen. Die Basler als einer der führenden Versicherer für regenerative Energien bietet Ihnen mit der Allgefahren-Versicherung maximalen Versicherungsschutz. Wir entschädigen die notwendige Reparatur oder die Wiederbeschaffungskosten sowie den Ertragsausfall, wenn unvorhergesehen Schäden eintreten. Versichert ist Ihre komplette Photovoltaik-Dachanlage – von den Modulen, den Befestigungselementen und der Verkabelung bis hin zum Wechselrichter.

Wichtige Fakten zur Photovoltaikversicherung

Was sind die größten Risiken für Photovoltaik-Anlagen? Kurzschluss, Überspannung oder Induktion (26%), Brand und Blitzschlag (22%), Schneedruck- und Witterungsschäden (21%), Überlastung und technisches Versagen (16%), Diebstahl und Vandalismus (14%)
Was ist versichert? Die komplette Photovoltaik-Dachanlage
Welche Haftzeit-Varianten gibt es? 6 bzw. 12 Monate Haftzeit wählbar für Ertragsausfall

Rundumschutz mit nur einem Vertrag

Die Photovoltaik-Versicherung ist eine Allgefahren-Versicherung. Das heißt, Sie sind mit wenigen Ausnahmen gegen jede Form von Beschädigung oder Zerstörung mit nur einem Vertrag abgesichert. Dazu zählen z. B.:

  • Hagel, Sturm, Blitzschlag, Brand
  • Konstruktions-, Material-, Ausführungsfehler
  • Sabotage, Vandalismus
  • Bedienungsfehler
  • Überspannung
  • Ungeschicklichkeit
  • Kurzschluss, Induktion
  • Diebstahl
  • Tierbiss

Prämienfreie Extras

Weiterhin sind folgende Kosten prämienfrei mitversichert:

  • Ertragsausfall für die entgangene Einspeisevergütung aufgrund eines ersatzpflichtigen Sachschadens
  • Kosten für Eil- und Expressfracht
  • Kosten für Überstunden sowie Sonntags-, Feiertags- und Nachtarbeiten
  • Kosten für Gerüstaufstellung bis 10.000 EUR
  • Aufräumungs-, Dekontaminations- und Entsorgungskosten bis 15.000 EUR sowie weitere mitversicherte Kostenpositionen
  • Bei Totalschaden durch Feuer gilt generell eine Haftzeit von 12 Monaten, soweit der Wiederaufbau der Photovoltaikanlage innerhalb der ersten 6 Monate nach Schadeneintritt beginnt.

Kombinationen für noch mehr Sicherheit

Im Rahmen einer optionalen Montageversicherung bieten wir für Ihre Photovoltaik-Dachanlage zusätzlichen Versicherungsschutz. Dadurch haben Sie noch vor der Betriebsfertigkeit Ihrer Anlage einen wirksamen Schutz vor Schäden.

Sichern Sie sich zusätzlich mit der Betreiber-Haftpflichtversicherung auch gegen Personen-, Sach-, Vermögens- und Umweltschäden ab. Denn schnell können enorme Kosten entstehen: Löst sich z.B. ein Teil von Ihrer Photovoltaik- Anlage und verletzt einen vorbeigehenden Passanten, sind Sie gegen Schadenersatzansprüche durch Dritte abgesichert.

FAQ

  • Wie wird die Versicherungssumme ermittelt?

    Die Versicherungssumme entspricht dem Neuwert der Photovoltaik-Anlage zzgl. Bezugskosten (z.B. Verpackung, Fracht, Zölle, Montage).

    Bei vorsteuerabzugsberechtigten Gewerbetreibenden kann die Umsatzsteuer bei der Bildung der Versicherungssumme unberücksichtigt bleiben.

  • Was passiert bei einem Ertragsausfall?

    Der Ertragsausfall für die entgangene Einspeisevergütung aufgrund eines versicherten Sachschadens ist automatisch mitversichert. Somit können Sie die Finanzierung ohne zusätzliches Eigenkapital weiterbezahlen.

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne zu diesem Produkt.

Sie möchten mehr zu diesem Produkt erfahren?
In einem persönlichen Gespräch vor Ort können wir alle Fragen klären.
Vereinbaren Sie einen Termin mit einem Berater in Ihrer Nähe.

Beratung vereinbaren

Das könnte Sie auch interessieren

Betreiberhaftpflicht

Schützen Sie sich als Betreiber vor Schadenersatzansprüchen

Sichern Sie sich gegen Personen-, Sach-, Vermögens- und Umweltschäden ab – mit einer Betreiberhaftpflichtversicherung der Basler.

Betreiberhaftpflicht

Optimale Absicherung für finanzierte Photovoltaikanlagen

Im Totalschadenfall mit Nichtwiederherstellung der Anlage ersetzt die Photovoltaikversicherung nur den Zeitwert. GAP24 übernimmt dann die Differenz zwischen dem zu zahlenden Restdarlehen und der Zeitwerterstattung.

GAP24 - für Photovoltaikanlagen