Wohngebäudeversicherung

Gebäudeversicherung

Ihr Zuhause in sicheren Händen

Gebäudeversicherung: Ihre Vorteile

  • Umfassender Schutz für Ihr Haus im Schadenfall
  • Versicherungsschutz individuell anpassbar
  • Optimaler Service und schnelle Schadenregulierung
  • Ausgezeichnete Leistungen und günstige Prämien

Angebot anfordern

Sie möchten ein Angebot zur Gebäudeversicherung? Senden Sie die Anfrage direkt an einen Berater in Ihrer Nähe.

Jetzt Angebot anfordern!

Gebäudeversicherung auf einen Blick

Die Bedrohungen für Ihr Zuhause sind allgegenwärtig: Stürme, Hochwasser und frostbedingte Leitungswasserschäden verursachen jährlich enorme Schäden – und durch den Klimawandel rechnet man damit, dass deren Anzahl und Stärke weiter zunehmen werden. Die Wohngebäudeversicherung der Basler schützt Sie vor den wirtschaftlichen Folgen von Schäden durch Feuer, Leitungswasser, Sturm und Hagel sowie weitere Elementarschäden. Der Versicherungsschutz umfasst nicht nur den reinen Baukörper Ihres Gebäudes sondern auch Einbauten (z.B. fest verlegte Fußbodenbeläge, Zentralheizung), Zäune, Mauern und Zubehör, das zur Instandhaltung des Gebäudes notwendig ist oder das dessen Nutzung erst möglich macht. Im Schadenfall bauen wir Ihr zerstörtes Gebäude komplett wieder auf oder zahlen für ein beschädigtes Gebäude die notwendigen Reparatur und Aufräumkosten.

Wohngebäude AMBIENTE® Top (01/16): Hervorragend

Wichtige Fakten zur Gebäudeversicherung

 
Wie wird die Prämie ermittelt? Bei der Prämienberechnung wird das Baujahr, die Wohnfläche sowie Art und Aufbau des Hauses berücksichtigt.
Wie lange läuft der Vertrag? Verlängert sich automatisch jährlich, sofern nicht gekündigt wird
Können Nebengebäude und Garagen mitversichert werden? Ja, bitte geben Sie dies bei der Antragsaufnahme mit an.

Wählen Sie zwischen zwei Varianten:

Caption
Die wichtigsten Leistungen AMBIENTE® Gebäudeversicherung AMBIENTE® Top Gebäudeversicherung
  Basisschutz optimalem Schutz vor nahezu allen Risiken
Kosten bei Fehlalarm eines Rauchmelders bis 10.000 EUR
  •  

 

  •  
Blindgängerschäden
  •  
  •  
Nutzwärmeschäden
  •  
  •  
Wasserzuleitungs- und Heizungsrohre auf und außerhalb des
Versicherungsgrundstücks bis 20.000 EUR
  •  
  •  
Überspannungsschäden durch Blitz

bis 20.000 EUR

 

  •  
Bruchschäden an Armaturen bis 200 EUR  
  •  
Ableitungsrohre auf und außerhalb des Versicherungsgrundstücks  
  •  
Gebäudebeschädigungen durch unbefugte Dritte bis 10.000 EUR  
  •  
Schäden durch grobe Fahrlässigkeit  
  •  
Einschluss einer Photovoltaik-/Solarthermie-versicherung möglich  
  •  
Wohngebäude SofortSchutzbrief einschließbar
  •  
  •  

 

Ihr SicherheitsPLUS

Ergänzen Sie die AMBIENTE® oder AMBIENTE® Top Gebäudeversicherung um ein SicherheitsPLUS – für noch umfassenderen Versicherungsschutz. Sie haben folgende Möglichkeiten:

  • Einschluss einer Photovoltaik-/Solarthermieversicherung bis 10 kWP
  • Einschluss weiterer Elementarschäden wie z. B. Überschwemmung oder Erdbeben
  • Einschluss von Schäden durch unbenannte Gefahren: Alles ist versichert, was nicht ausdrücklich ausgeschlossen ist. Wir leisten z. B. auch bei Rauch-/Ruß- und Sengschäden
SicherheitsPlus

Noch mehr Sicherheit für Ihr Gebäude

  • Der Wohngebäude SofortSchutzbrief mit folgenden Leistungen: 20.000 EUR Modernisierungsbudget bei einem Brandschaden über 100.000 EUR, Vermittlung von seriösen und zuverlässigen Handwerkern und Dienstleistern über eine kostenlose 24-Stunden-Notfall-Hotline, kostenloser Sicherheits-Check Ihres Hauses, Weiterversicherungsgarantie wenn es doch zu einem Schaden kommt, schnelle Hilfe und Kostenübernahme für Leihheizgeräte bei defekter Heizung sowie zur Schädlingsbeseitigung in Ihrem Haus
Wohngebäude SofortSchutzbrief Produkt des Monats (07/15)

Wohngebäude SofortSchutzbrief im Detail

FAQ

  • Was zählt zum Gebäude?

    Gebäudebestandteile sind in ein Gebäude eingefügte Sachen, die durch ihre feste Verbindung mit dem Gebäude ihre Selbständigkeit verloren haben. Dazu gehören:

    • Einbaumöbel bzw. Einbauküchen
    • Festverlegte Fußbodenbeläge
    • Zentralheizungsanlagen
    • Sanitäre Installationen
    • Elektrische Anlagen (z.B. Solaranlagen)

    Einbauten müssen in der Versicherungssumme mit erfasst werden. Nebengebäude und Garagen auf dem Grundstück können zusätzlich mitversichert werden.

  • Sind außen am Gebäude angebrachte Sachen mitversichert?

    Versichert sind alle Sachen, die mit dem Gebäude fest verbunden sind. Hierzu gehören:

    • Rollläden und Blendläden
    • Balkonverkleidungen
    • Sichtblenden und Überdachungen aus Glas, Holz, Stoff oder Kunststoff auf Terrassen und Balkonen
    • Klingel und Briefkastenanlagen
    • Markisen
    • Schutz- und Trennwände
    • Tür-Überdachungen und Vordächer
    • Antennenanlagen (bei Mietshäusern nur Gemeinschaftsantennen, Außenantennen von Mietern fallen unter deren Hausratversicherung)
  • Was sind Grundstücksbestandteile und sind diese mitversichert?

    Grundstücksbestandteile und weiteres Zubehör sind bis 3.000 EUR mitversichert. Hierunter fallen z.B. Einfriedungen, Pergolen, Carports, Beläge und Müllboxen.

  • Ich hatte noch keinen Schaden bzw. mein Haus ist ein Neubau. Gibt es da einen Vorteil für mich?

    Wir bieten Ihnen einen Sofortbonus bei Schadenfreiheit sowie einen Neubaurabatt. Sprechen Sie uns einfach an.

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne zu diesem Produkt.

Sie möchten mehr zu diesem Produkt erfahren?
In einem persönlichen Gespräch vor Ort können wir alle Fragen klären.
Vereinbaren Sie einen Termin mit einem Berater in Ihrer Nähe.

Beratung vereinbaren

Das könnte Sie auch interessieren

Hausratversicherung

Schützen Sie Ihr Hab und Gut

Wird Ihr Eigentum gestohlen oder z. B. durch einen Brand beschädigt, entstehen schnell enorme Kosten. Mit der Hausratversicherung der Basler sind Sie finanziell umfassend abgesichert.

Hausratversicherung