Armbanduhr-Versicherung

Armbanduhr-Versicherung

Schutz gegen Diebstahl, Beschädigung und Zerstörung

Prämie berechnen

Schutz gegen Diebstahl, Beschädigung und Zerstörung

Ihre Vorteile

  • Schutz vor plötzlicher Beschädigung und Zerstörung
  • Schutz gegen Diebstahl
  • Schutz über Garantie und Gewährleistung hinaus

So einfach geht es

  • Uhr fotografieren
  • Modell und Preis eintragen
  • Vertragsdauer wählen
  • Mit Kreditkarte oder PayPal bezahlen

Versichern Sie Ihre Uhr mit einem Foto

Egal ob rund, eckig, klein, gross, digital, analog oder smart – eine Uhr ist an den meisten Handgelenken anzutreffen. Durch die ständige Nutzung ist sie jedoch auch zahlreichen Risiken ausgesetzt. Durch ein kleines Missgeschick, z.B. bei einem Sturz, kann das Uhrenglas schnell beschädigt werden. Die Armbanduhr-Versicherung bietet hier den nötigen Schutz.

Schliessen Sie Ihre Armbanduhr-Versicherung jetzt online ab.

FAQ

  • Was sind die Vorteile der Armbanduhren-Versicherung?

    Die Armbanduhren-Versicherung ist die moderne Alternative zur Absicherung Ihrer Armbanduhr. Dabei genießen Sie folgende Vorteile:

    Einfacher Abschluss
    Sie können jederzeit, mit einem Fotoerkennungsprozess Ihre Armbanduhr versichern. Es werden lediglich ein Foto Ihrer Uhr, die Versicherungssumme, die gewünschte Laufzeit sowie Ihre Kontaktinformationen benötigt. Die Zahlung erfolgt via Kreditkarte oder PayPal.

    Schnelle Hilfe
    Beschädigungen, Zerstörung oder den Diebstahl Ihrer Armbanduhr können Sie ganz einfach und telefonisch oder rund um die Uhr online melden. Bei Vorliegen eines Belegs (Rechnung, Kaufquittung, Schätzung) sorgen wir unverzüglich für eine Schadenregulierung.

    Transparenter Vertrag
    Die Armbanduhren-Versicherung hat eine feste Laufzeit und verlängert sich nicht automatisch. Auf diesem Wege können Sie die Vertragsdauer selber bestimmen. Zusätzlich enthält Ihr Vertrag das Foto Ihrer Armbanduhr.

    Umfassender Schutz
    Egal ob Beschädigungen, Zerstörung oder Diebstahl, der Leistungsumfang der Armbanduhren-Versicherung, geht weit über Garantie und Gewährleistung hinaus.

  • Welche Risiken werden mit der Armbanduhren-Versicherung abgesichert?

    Ihre Armbanduhr können Sie sich gegen Risiken einer unvorhergesehenen und plötzlichen Beschädigung oder Zerstörung aller Art durch äußere Einwirkung und  Diebstahlschäden absichern.

    Genauere Informationen können Sie den Vertragsbedingungen entnehmen.

  • Wie kann ich meine Armbanduhr versichern?

    Ein Foto Ihrer Armbanduhr, die Versicherungssumme und die von Ihnen gewünschte Laufzeit – und schon muss Ihr Antrag nur noch mit Ihren Kontaktinformationen ergänzt werden. Den Vertrag lassen wir Ihnen direkt nach dem Vertragsabschluss per E-Mail zukommen. Im Schadenfall wird der Beleg (Rechnung, Kaufquittung, Gutachten) benötigt.

  • Wo kann ich einen Schaden melden?

    Bei einem Schadenfall können Sie uns telefonisch unter der 06172 125210 oder per E-Mail: Neuschaden-Sach@Basler.de kontaktieren.

  • Welche Armbanduhren können versichert werden?

    Es können alle Armbanduhren sämtlicher Hersteller inklusive Smartwatches versichert werden, die einen Wert zwischen 200 EUR  und 20.000 EUR haben.

  • Wie erhalte ich meinen Versicherungsvertrag?

    Nach einem erfolgreichen Abschluss erhalten Sie den Vertrag per E-Mail.

  • Welche Laufzeit hat der Versicherungsvertrag?

    Der Versicherungsschutz läuft automatisch nach Ende der von Ihnen gewählten Laufzeit (1, 2 oder 3 Jahre) ab. Es bedarf keiner Kündigung, auch wird Ihr Vertrag nicht automatisch verlängert.

  • Kann ich meine Armbanduhr auch versichern, wenn ich im Ausland lebe?

    Nein – zum aktuellen Zeitpunkt ist die Versicherung von Armbanduhren nur für in der Bundesrepublik Deutschland wohnhafte Personen abschließbar.

  • Ist meine Armbanduhr auch im Ausland versichert?

    Der Versicherungsschutz gilt weltweit, so dass Sie auch im Ausland optimal geschützt sind.

  • Muss ich im Schadenfall einen Selbstbehalt bezahlen?

    Ja, wie auch bei anderen Versicherungsanbietern wird im Schadenfall ein Selbstbehalt erhoben.

    • Versicherungssumme bis 2.000 EUR: Selbstbehalt 50 EUR
    • Versicherungssumme über 2.000 EUR: Selbstbehalt 200 EUR
  • Wie ermittle ich die korrekte Versicherungssumme?

    • Kaufpreis gemäß Rechnung, Quittung, Gutachten ohne Rabatte (wie Aktions-, Spezial-, Freundschaftsrabatt)
    • bei ausländischen Schätzungen ist der Kaufpreis EUR umzurechnen (Tageskaufkurs Devisen am Tag des Abschlusses)
  • Wer ist der Versicherer?

    Basler Sachversicherung-AG
    Basler Straße 4
    61352 Bad Homburg
    Tel. +49 6172 1254600
    E-Mail: info@basler.de