Pressemitteilungen<br/>

Pressemitteilungen

Alle Nachrichten der Basler Versicherungen

Pressemitteilungen im Überblick

  1. Neue Risikoversicherung der Basler Lebensversicherungs-AG

    Die Basler Lebensversicherungs-AG bringt eine neue Risikoversicherung auf den Markt, die mit gleichbleibender und fallender Versicherungssumme angeboten wird. Beide Varianten können auch kombiniert werden. Binnen eines Jahres hat die Basler Leben damit nach selbstständiger Berufsunfähigkeitsversicherung und FondsRente ihr drittes Produkt neu eingeführt, mit dem man sich im Marktvergleich auf den vorderen Positionen platziert.

    • Mit Prämien auf dem Niveau von Direktversicherern
    • Mit einer vereinfachten Gesundheitsprüfung für junge Leute
    • Ohne Berufsgruppen-Unterscheidung

    Mehr lesen
  2. Basler bietet Bestands-und Innovationsgarantie (BIG) für Sach-Gewerbe

    Nach dem großen Markterfolg der BIG in den Privatsparten der Basler Versicherungen bringt das Unternehmen zum 1. April 2017 nun auch die Bestands- und Innovationsgarantie in der ersten Gewerbesparte auf den Markt. Die BIG ist damit das Highlight des Sach-Gewerbe Relaunches 2017 – und ein echtes Alleinstellungsmerkmal am deutschen Versicherungsmarkt.

    Mehr lesen
  3. Basler Leben: Garantien sind derzeit zu teuer

    Den meisten Sparern geht Sicherheit über alles. In der Regel wollen Kunden bei der Altersvorsorge nicht auf Garantien verzichten. Doch diese haben gerade bei niedrigen Zinsen ihren Preis. Nicht selten kann dieser bei langen Sparprozessen 60 Prozent der Ablaufleistung ausmachen. Das ist ein Ergebnis der Studie „Altersvorsorge im Niedrigzinsumfeld“, mit der die Basler Lebensversicherungs-AG das Institut für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) beauftragt hatte.

    • Bei niedrigen Zinsen ist der Preis einer Garantie sehr hoch
    • Die Kosten für Garantien können 60 Prozent der Ablaufleistung betragen
    • Bei langen Sparphasen besser auf Garantien verzichten

    Mehr lesen
  4. Basler Versicherungen führen Online-Beratung in Ihrem Exklusivvertrieb ein

    Der Exklusivvertrieb der Basler verfolgt ein dreistufiges Kundenbetreuungskonzept. Der Vermittler als persönlicher Ansprechpartner vor Ort steht dabei an erster Stelle. Ergänzt wird dies ab 2017 mit einem zentralen Bestandskundenmanagement sowie einer Online-Beratungslösung.

    Mehr lesen
  5. Private Altersvorsorge: Kaum Alternativen zu mehr Risiko

    Die Deutschen investieren ihr Geldvermögen eher risikoarm. Das aktuelle Niedrigzinsniveau spielt beim Sparverhalten eher eine geringe Rolle. Wie ist sonst zu erklären, dass im Jahr 2016 laut Statista das Tagesgeldkonto (50 Prozent) und das Sparbuch (44 Prozent) mit Abstand die häufigsten Geldanlagen bei den Bundesbürgern waren. Doch die Erträge, die sich derzeit mit risikolosen Sparformen und Garantieprodukten erzielen lassen, scheinen für den Kapitalaufbau zum Zwecke der privaten Altersvorsorge wenig geeignet.

    • Mit chancenreichen Anlagen auf Dauer im Plus
    • Langlaufende Sparprozesse verringern das Verlustrisiko
    • Erträge automatisch absichern

    Mehr lesen
  6. Beste Noten für die neue Basler FondsRente

    Unmittelbar nach dem Vertriebsstart Anfang 2017 wurde die neue Basler FondsRente bereits von zwei namhaften Rating-Agenturen prämiert. Von der ascore Das Scoring GmbH erhielt die Basler FondsRente sechs Sterne für „hervorragend“ und die Auszeichnung Tarif des Monats Februar 2017. Die Franke und Bornberg GmbH vergab ein Triple-F für „hervorragend.“

    Mehr lesen
  7. Basler Lebensversicherungs-AG bringt neue Fondspolice auf den Markt - die Basler FondsRente

    "Einfach mehr" – so lautet das Credo des neuen Produktes. Mit der neuen FondsRente platziert sich die Basler Lebensversicherung bei den Vergleichern auf den vorderen Positionen. Der neue Tarif ist einfach und transparent und enthält alle für die fondsgebundene Altersvorsorge relevanten Versicherungsbausteine. Durch die Reduktion auf die für die Altersvorsorge wichtigen Produkteigenschaften kann das Produkt im Marktvergleich mehr Rendite erzielen.

    Mehr lesen
  8. Julia Wiens wird CFO der Basler Versicherungen

    Julia Wiens wird zum 1. Februar 2017 in den Vorstand der Basler Versicherungen berufen. Sie wird das Ressort Finanzen/Kapitalanlagen leiten. Bislang verantwortete sie den Bereich Risikosteuerung der Basler Versicherungen.

    Mehr lesen
  9. Basler veräußert Unternehmensbeteiligung an Assekuranz Herrmann an Artus Gruppe

    Die Basler Versicherungen trennen sich von ihrer Unternehmensbeteiligung am Maklerhaus Assekuranz Herrmann und veräußern diese an die Artus Gruppe.

    Mehr lesen
  10. Basler erhält Zustimmung für Bestandsübertragung

    Die Basler Versicherungen haben die Zustimmung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) in Deutschland zur Übertragung des geschlossenen Bestandes der deutschen Niederlassung der Basler Leben AG an die Frankfurter Leben-Gruppe erhalten. Der Bestand der Basler Lebensversicherungs-AG, Hamburg, ist von der geplanten Transaktion nicht betroffen.

    Mehr lesen
Mehr

Geschäftsberichte

Geschäftsberichte

Informieren Sie sich über den Geschäftsverlauf unserer Gesellschaften.

Geschäftsberichte
Pressekontakt

Kontakt für Journalisten

Sie sind Journalist und haben Fragen zur Basler? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Pressekontakt