Haupt-Inhalt

Bestes Vorsorgeprodukt des Jahres: Basler Beruf + Pflege Lifetime gewinnt Goldenen Bullen

Hamburg, Basler Beruf + Pflege Lifetime bietet lebenslangen Versicherungsschutz bei Berufsunfähigkeit und im Pflegefall in einem Vertrag. Jetzt wurde das innovative Konzept vom Finanzen-Verlag mit dem begehrten „Goldenen Bullen“ 2015 ausgezeichnet.

Der „Goldene Bulle" des Münchner Finanzen-Verlags gilt in der Versicherungs- und Finanzbranche als eine der wichtigsten Auszeichnungen. In der Kategorie „Bestes Vorsorgeprodukt des Jahres“ entschied sich die Jury aus fünf renommierten Fachleuten für Basler Beruf + Pflege Lifetime. Damit konnte sich das Produkt gegen zwölf weitere Bewerber durchsetzen. Für diesen Erfolg gab es gute Gründe: „Hier werden erstmals am deutschen Markt die Risiken Berufsunfähigkeit und Pflegebedürftigkeit vollwertig in einem einzigen Tarif kombiniert“, so Jurymitglied Joachim Geiberger, Geschäftsführer der Ratingagentur Morgen & Morgen. Finanzberater Arndt Stiegeler hebt die Flexibilität durch Vorsorgebonus und Nachversicherung hervor, und Michael Hauer vom Institut für Vorsorge und Finanzplanung gefällt die Option, Leistungen gegen Beitragszuschlag zu verdoppeln.

Neue Wege

Die Auszeichnung nahm Basler Vorstand Markus Jost entgegen. „Mit Basler Beruf + Pflege gehen wir in der Produktentwicklung bewusst neue Wege. Statt uns in klassischen Produktkategorien zu bewegen, entwickeln wir innovative und am Kundenbedarf ausgerichtete Sicherungskonzepte. Damit löst Basler Beruf + Pflege Lifetime unser Versprechen ‚Wir machen Sie sicherer.’ in idealer Weise ein.“

Der Vertrag zahlt bei Berufsunfähigkeit und im Pflegefall, bei Bedarf sogar lebenslang. Die Leistungskomponenten ergänzen sich optimal, und es gibt keine bösen Überraschungen beim Beitrag und bei der Rente. Beide sind für die gesamte Laufzeit nach heutigem Tarif kalkuliert.

Triple geschafft

Der Goldene Bulle ist nicht die erste Ehrung für Basler Beruf + Pflege Lifetime. Der am Markt bislang einzigartige Tarif wurde im Herbst 2014 in der Kategorie Biometrie bereits mit dem „Innovationspreis der Assekuranz“ in Gold ausgezeichnet. Ausrichter des Wettbewerbs sind das Analysehaus Morgen & Morgen und das Versicherungsmagazin. Zudem erhielt die Kombination von Versicherungsschutz bei Berufsunfähigkeit und im Pflegefall auf der Cash-Gala 2014 den „Financial Advisors Award 2014“ der Cash Medien AG. Ein stimmiges Leistungsbündel sorgt zudem für Höchstnoten bei renommierten Ratingagenturen, und das Bedingungswerk erhielt das ITA-Transparenzzertifikat für BU-Bedingungen.


Kontakt für weitere Informationen:
Basler Versicherungen
Unternehmenskommunikation
Thomas Wedrich
Ludwig-Erhard-Str. 22
20459 Hamburg
Telefon +49 40 3599-7410
E-Mail: presse@basler.de
Internet: www.basler.de

    

Basler Versicherungen
Die Basler Versicherungen mit Sitz in Bad Homburg sind seit über 150 Jahren auf dem deutschen Markt tätig. Sie bieten Versicherungs- und Vorsorgelösungen in den Bereichen Schaden- und Unfall- sowie Lebensversicherung. Das Unternehmen positioniert sich als Versicherer mit intelligenter Prävention, der „Basler Sicherheitswelt". Als einer der ersten Anbieter privater Rentenversicherungen in Deutschland geben die Basler für die Altersvorsorge ihrer Kunden Sicherheit und Solidität stets den Vorrang. Mit innovativen Produkten und zusätzlichen Sicherheitsbausteinen zeigt das Unternehmen seinen Kunden neue Wege für die Absicherung biometrischer Risiken und für die Altersvorsorge auf. Die Basler Versicherungen gehören zur Baloise Group, Basel (Schweiz), hatten 2013 ein Geschäftsvolumen von 1,4 Milliarden Euro und beschäftigen etwa 1.800 Mitarbeiter.