Haupt-Inhalt

Beste Noten für die neue Basler FondsRente

Bad Homburg, Unmittelbar nach dem Vertriebsstart Anfang 2017 wurde die neue Basler FondsRente bereits von zwei namhaften Rating-Agenturen prämiert. Von der ascore Das Scoring GmbH erhielt die Basler FondsRente sechs Sterne für „hervorragend“ und die Auszeichnung Tarif des Monats Februar 2017. Die Franke und Bornberg GmbH vergab ein Triple-F für „hervorragend.“

Ascore Das Scoring vergab in der Kategorie „Privatrente, fondsgebunden“ das Prädikat „hervorragend“ und kürte die Basler FondsRente außerdem zum Tarif des Monats Februar 2017. In der Begründung hieß es: „Die geradlinige Struktur dieser Fondsrente ist für Kunden und Vermittler gleichermaßen leicht zu verstehen, die Eckpunkte sind so einfach wie logisch.“ Und weiter wurde hervorgehoben, dass sich der neue Tarif „nicht in Zusatzbausteinen, Optionen und Absicherungsmodulen verzettelt – er kann vor allem eines: Rendite.“

Damit erklärt sich der Slogan der Basler FondsRente: „Einfach mehr“. Im Marktvergleich wird stets eine vordere Position bei der Ablaufleistung angestrebt. „Eine hohe Vertragssumme ist in der dritten Schicht der Altersvorsorge ein entscheidendes Produktauswahlkriterium“, sagt Maximilian Beck, Bereichsleiter Vertriebsförderung Leben bei der Basler Lebensversicherungs-AG.

„Vertrieblich ist die Basler FondsRente auf die Kunden ausgerichtet, die an die Kapitalmärkte glauben und eine maximale Verfügbarkeit wünschen“, ergänzt Sascha Bassir, Vorstand der maklermanagement.ag. Über die Vertriebsservice-Gesellschaft der Basler Versicherungen wird die Basler FondsRente im Makler-Vertriebskanal angeboten.

Von der Hannoveraner Rating-Agentur Franke und Bornberg erhielt die Basler FondsRente die Höchstnote „FFF“ für „hervorragend.“ Mit dieser Auszeichnung wird die Qualität für den Verbraucher sichtbar gemacht. Denn Franke und Bornberg hat auf Basis selbst recherchierter Daten eine umfangreiche Produktanalyse inklusive der Versicherungsbedingungen durchgeführt.

Auf den Vergleichsplattformen von softfair und Morgen & Morgen kann die Ablaufleistung der Basler FondsRente im Marktvergleich eingesehen werden.

Kontakt für weitere Informationen:
Thomas Klein
Pressesprecher/Leiter Unternehmenskommunikation
Basler Straße 4
61352 Bad Homburg
Telefon: +49 (0) 6172-13 3281
E-Mail: presse@basler.de
Internet: www.basler.de

 

Basler Versicherungen
Die Basler Versicherungen mit Sitz in Bad Homburg sind seit über 150 Jahren auf dem deutschen Markt tätig. Sie bieten Versicherungs- und Vorsorgelösungen in den Bereichen Schaden- und Unfall- sowie Lebensversicherung an. Sie positionieren sich als Versicherer mit intelligenter Prävention, der „Basler Sicherheitswelt“. Zusätzlich zur üblichen Versicherungsleistung ist das Verhindern von Schäden fest in der Beratung sowie in den Produkten und Dienstleistungen verankert. Der Kunde profitiert damit nicht erst beim Eintritt eines Schadens vom Service der Basler, sondern erhält, basierend auf der Erfahrung und dem Wissen des Unternehmens, ein zusätzliches „Plus“ an Sicherheit. Die Basler Versicherungen gehören zur Baloise Group, Basel (Schweiz), hatten 2015 ein Geschäftsvolumen von 1,3 Milliarden Euro und beschäftigen rund 1.740 Mitarbeiter.