Haupt-Inhalt

Wechsel im Vorstand der Basler Versicherungen

Bad Homburg , Maximilian Beck, bisher Bereichsleiter Vertriebsförderung Leben, wird per 1. September 2017 in den Vorstand berufen und für die Ressorts Leben und Exklusivvertrieb verantwortlich sein. Er folgt auf Markus Jost, der die Basler Versicherungen auf eigenen Wunsch verlässt und neue Aufgaben im Mutterkonzern Baloise übernehmen wird.

Maximilian Beck Basler Versicherungen

Maximilian Beck wird zum 1.September 2017 in den Vorstand der Basler Versicherungen berufen. Er ist seit dem Jahr 2011 bei den Basler Versicherungen als Bereichsleiter Vertriebsprojekte bzw. seit Anfang 2015 für den Bereich Vertriebsförderung Lebensversicherung verantwortlich. Zuvor hatte er Führungspositionen und Aufgaben in den Bereichen Vertrieb, Produkt- und Kundengruppenmanagement inne.

Markus Jost verlässt die Basler Versicherungen nach fünf erfolgreichen Jahren und verlagert seinen Lebensmittelpunkt zurück in die Schweiz. Er wird noch bis zum Jahresende Themen für die Basler in Deutschland vorantreiben und in der Folge für die Baloise Gruppe Aufsichtsratmandate übernehmen.

CEO Dr. Jürg Schiltknecht äußert: "Markus Jost gebührt ein herzlicher Dank! Er zeichnet verantwortlich für den erfolgreichen Turnaround im Geschäftsfeld Leben. Mit Maximilian Beck rückt eine erfahrene Führungskraft aus dem eigenen Haus in den Vorstand auf. Er hat bereits maßgeblich an der Neuausrichtung im Geschäftsfeld Leben mitgewirkt."

Kontakt für weitere Informationen:
Thomas Klein
Pressesprecher/Leiter Unternehmenskommunikation
Basler Straße 4
61352 Bad Homburg
Telefon: +49 (0) 6172-13 3281
E-Mail: presse@basler.de
Internet: www.basler.de

 

Basler Versicherungen
Die Basler Versicherungen mit Sitz in Bad Homburg sind seit über 150 Jahren auf dem deutschen Markt tätig. Sie bieten Versicherungs- und Vorsorgelösungen in den Bereichen Schaden-, Unfall- und Lebensversicherung an - sowohl für Privatkunden, als auch für Industrie- und Gewerbekunden. Die Marke Basler steht für Sicherheit, Einfachheit und Partnerschaft. Zusätzlich zu den üblichen Versicherungsleistungen hat die Basler das Verhindern von Schäden durch intelligente Prävention fest in der Beratung sowie in den Produkten und Dienstleistungen verankert. Die Basler Versicherungen gehören zur Baloise Group, Basel (Schweiz), hatten 2016 ein Geschäftsvolumen von 1,3 Milliarden Euro und beschäftigen rund 1.740 Mitarbeiter.